Get Adobe Flash player

Angeln

Wir leben in Pakostane,ca 800 m vom Vrana-See entfernt und sind leidenschaftliche Angler.
Aus diesem Grund wären wir natürlich froh,wenn wir viele Anglerfreude für dieses Anglerparadies begeistern können.
Natürlich geben wir unsere Erfahrung gerne weiter und stehen unseren Gästen mit Rat und Tat zur Verfügung.


Zu unserem Service gehört unter anderem:
-Besorgung eines Angelscheines
-Verschiedene Köder
-Vermietung eines 4 m langen Bootes mit 5 PS Aussen borders
-Tiefkühlschrank

Vorwiegend angeln wir auf Karpfen(Wildkarpfen),Hecht und Wels.
Von Mitte Mai bis Ende November ist die beste Zeit für Karpfen(Wildkarpfen).Die Köder sind Mais und Boilies.In der Zeit von 1.04-31.05 haben die Karpfen Schonzeit.

Besonders viel Spaß macht das Hechtangeln. Es wurden schon Hechte von mehr als 1 m Länge gefangen.Die beliebtesten Angelmethoden sind:Spinnfischen und das Angeln mit lebenden Köderfischen. Im Zeitraum von 01.02-31.03 hat der Hecht Schonzeit.

Im Zeitraum von 16.04-15.06 hat der Wels Schonzeit. Um auf Wels zu gehen wäre die beste Zeit von mitte Juni bis Ende November.Der Rekord eines gefangenen Welses liegt bei 106 kg und hatte die stattliche Länge von 2.40 m. Fangmethoden sind Boilie,Spinning und das Fangen mit lebende Köderfische. Köderfische zum Angeln dürfen ausschliesslich aus dem Vrana See stammen.
Aale sind gesetzlich geschützt,daher ist das Angeln auf Aal strengstens verboten.
Der Vrana See ist ein Naturpark und sollte deshalb auch besonders gepflegt und geschont werden. Folgende Verhaltensregeln müssen unbedingt eingehalten werden: kein offenes Feuer, keine Lärmbelästigung und Müll darf nicht weggeworfen werden. Die Regeln des Naturparks sind strengstens einzuhalten.

Am Vrana-See ist das Angeln mit zwei Ruten erlaubt. Im Zeitraum von 15.05-15.09 ist Nachtangeln nur an besonderen und ausgezeichneten Stellen erlaubt.
Weitere Informationen erhalten sie bei der Naturpark Vransko jezero Verwaltung: 023-383-181
Der Preis fur einen Angelschein liegt bei etwa 9 Euro pro Tag, eine 3 -Tageskarte kostet 20 Euro und für eine Woche zahlt man 34 Euro.

Verordnungen – Angeln

Slike

Loading...
image j1-jpg image j3-jpg image r10-jpg image j2-jpg image r7-jpg image r3-jpg image r8-jpg image j6-jpg image r1-jpg image r9-jpg image r5-jpg image r6-jpg image r2-jpg image r4-jpg image j4-jpg image j5-jpg